Sie befinden sich hier

04.08.14 13:32

Buchvorstellung: Naturparadies Obstwiesen -Eine Kulturlandschaft zum Neuentdecken

Millionen weiße und rosa Blüten, vielstimmiger Vogelgesang, zarte Gräser, summende Bienen – Obstwiesen sind wahre Naturparadiese. Ursprünglich aus der Not heraus geboren, werden sie in unserer hektischen Zeit als Rückzugsort und Selbstversorgeroase wiederentdeckt, die sich auch wunderbar für Naturbeobachtungen eignen. Ihre ganze Vielfalt stellt der Experte für Natur-  und Umweltschutz Claus-Peter Hutter in seinem Buch Obstwiesen vor. Er erzählt vom Zusammenspiel von Natur- und Kulturlandschaft, erklärt, welche Tiere und Pflanzen man vom Boden bis zu den Baumwipfeln entdecken kann und was es rund um die verschiedenen Obstsorten zu wissen gibt. Die zusätzlichen Informationen zur Verarbeitung der Früchte, den verschiedenen Aufgaben auf der Obstwiese und den benötigten Geräten geben darüber hinaus ganz praktische Hilfestellungen. Ein großer Serviceteil für Obstwiesen-Besitzer rundet das Buch ab. 

Claus-Peter Hutter ist Leiter der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg. Als Präsident der Stiftung NatureLife-International setzt er sich seit vielen Jahren für nachhaltige Entwicklung und Umweltmanagement ein. 

Naturparadies Obstwiesen  
Eine Kulturlandschaft zum Neuentdecken  

Claus-Peter Hutter 
Obstwiesen 

144 Seiten, Integralband 

200 Farbfotos 

€/D 16,99  /  €/A 17,50  /  sFr 24,50 

ISBN 978-3-440-14030-7 

Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart 

ET: April 2014 

Kontextspalte