Sie befinden sich hier

Inhalt

Was ist das, ein Bienensachverständiger??

Bienensachverständige (BSV) unterstützen und beraten die Landesveterinärverwaltung bei der Feststellung und Bekämpfung von Bienenseuchen; sie handeln im staatlichen Auftrag und sind insoweit an die Weisungen der zuständigen Landesbehörden gebunden.

Sie beurteilen Bienenvölker zur Ausstellung eines Gesundheitszeugnisses und beraten die Imker zu Bienenkrankheiten und deren Vermeidung bzw. Behandlung.

Völker sollten nur mit Gesundheitszeugnis gekauft oder verkauft werden.

Die Ausstellung eines Gesundheitszeugnisses beantragt der Verkäufer. Beim Verstellen von Völkern in einen anderen Veterinäramtsbezirk ist ein Gesundheitszeugnis zwingend erforderlich.

Kontextspalte

BZV Obertaunus

Bienenzuchtverein Obertaunus (Taunusimker)